Schwarze Heidi

Die Schwarze Heidi Fondue Hütte auf dem Haubentaucher Gelände in Berlin-Friedrichshain bietet das beste Käsefondue nördlich des Matterhorns. Die Betreiberin des Lokals, Jeniffer Mulinde-Schmid, ist nicht nur Gastronomin und erfolgreiche Entrepreneurin, sondern auch eine bekannte Schweizer Schauspielerin.

The Task

Foundry wurde mit der Erstellung einer Webseite sowie eines Kommunikationskonzepts beauftragt.

Approach

Die Webseite stellt die kulinarischen Vorzüge des hierzulande vergleichsweise unbekannten Käsefondues heraus. Ein frisches Design und launische Texte machen Appetit auf mehr, wobei die interaktive Buchungsfunktion praktischerweise bereits implementiert ist. Der ebenfalls integrierte Foto-Bereich zeigt aktuelle Momentaufnahmen.

Die frisch gewürzte Werbekampagne, bestehend aus Plakaten, Wildplakaten, Edgar-Cards und Give Aways, spielt ganz bewusst mit Berliner und Schweizer Gegebenheiten bzw. Klischees, um dem hungrigen Volk gezielt Appetit auf mehr zu machen.

This website uses cookies for analysis purposes. By continuing to use this website you are giving consent to cookies being used. For information on cookies and how you can disable them visit our privacy policy.